Aha! das kommt also auf meine Fressliste für den nächsten Berlinbesuch.